Sie befinden sich hier:

Maasewers > Produkte > Baugruppen und Zubehör > Fernmeldetableau MCT-15

Schriftgröße:

+ reset -

0

Fernmeldetableau MCT-15/MCT15S/MCT-15U/MCT-15SU

Beschreibung

Das Fernmeldetableau MCT-15 bzw. MCT-15S dient der dezentralen Anzeige der Zustände von Notlichtgeräten des Typs Multi-, Midi-, mini-, microControl und MDC.

Es erfolgt eine optisch-akustische Anzeige der entsprechenden Zustände der Anlage. Die optische Anzeige erfolgt über Klartext sowie über LED. Bei auftretenden Störungen erfolgt zudem eine akustische Meldung. Die akustische Meldung kann mittels der Taste „RESET Signalton“ quittiert werden, wobei die Fehlermeldung (optische Anzeige) als solche nicht beeinflusst wird.

Folgende Anlagenzustände werden angezeigt:
Anlage im Netzbetrieb (Status-LED „grün“)
Anlage im Batteriebetrieb (Status-LED „gelb“)
Anlagenstörung (Störung-LED „AN“)
Dauerleuchten ausgeschalten (Status-LED „blau“)

Technische Daten MCT-15 / MCT-15S

Versorgungsspannung 12 – 18 V DC
Anschlussklemmen Einbau 0,4 - 0,8mm starr oder flexibel
empfohlenes Anschlusskabel
J-Y(St)Y 02 x 2 x 0,8mm,
Datenkabel geschirmt
Montage
Wand
Kabeleinführung
oben / hinten/ seite
maximale Leitungslänge
500m
Abmessungen
117 x 117 x 26
(H x B x T)
Gehäusefarbe
ähnlich RAL 9010 (Reinweiß)
Gewicht 167g

Technische Daten MCT-15U / MCT-15SU

Versorgungsspannung 12 – 18 V DC
Anschlussklemmen Einbau 0,4 - 0,8mm starr oder flexibel
empfohlenes Anschlusskabel
J-Y(St)Y 02 x 2 x 0,8mm,
Datenkabel geschirmt
Montage
Wandeinbau
Kabeleinführung
hinten
maximale Leitungslänge
500m
Abmessungen
Lochausschnitt 120x120mm
Blende 140x140mm
Gehäusefarbe
ähnlich RAL 9010 (Reinweiß)
Fernmeldetableau MCT-15
Fernmeldetableau MCT-15S
Fernmeldetableau MCT-15SU

Dokumente zu Fernmeldetableau MCT-15